Dachbegrünung


Immer mehr Bodenoberfläche wird in der heutigen Zeit versiegelt, z.B. durch Straßen, Parkflächen, Wohn- und Industriebauten, Zuwegungen etc. Dachbegrünung ist eine Alternative zur Flächenversiegelung.
Dachgärten sind grüne Oasen in grauen Städten. Sie geben der Natur ein Stück Lebensraum zurück und schützen das Dach vor Wetter- und Umwelteinflüssen.
 

Dampferzeuger

Dampferzeuger von LOOS INTERNATIONAL sind technisch gesehen entweder Dreizugdampfkessel oder Schnelldampferzeuger. Dabei geht der Leistungsbereich beim Dreizugdampfkessel von 250 bis 55.000 kg/h und beim Schnelldampferzeuger von 80 bis 2000 kg/h. Erzeugt wird Hoch- und Niederdruck-Sattdampf bis 235 °C und Hochdruck-Heißdampf bis 310 °C.

Dampfgeneratoren


Dampfgeneratoren von LOOS INTERNATIONAL sind entweder Schnelldampferzeuger oder Dreizugdampfkessel. Der Leistungsbereich geht beim Dreizugdampfkessel von 250 bis 55.000 kg/h und bei Schnelldampferzeugern von 80 bis 2000 kg/h. Wichtige Kenngrößen von einem Dampfgenerator sind Leistung pro Stunde, Betriebsüberdruck in bar, Temperatur des Mediums in °C, der Wirkungsgrad und die Art des Brennstoffes. Die verschiedenen Kesselbaureihen werden in allen Druckstufen und für alle Brennstoffe hergestellt und können wahlweise mit Wärmerückgewinnungssystemen zur Erhöhung des Wirkungsgrads vom Dampfgenerator für alle verfahrenstechnischen Wärmeprozesse ausgestattet werden.

Datenlogger

Mit einem Datenlogger werden physikalische Messdaten erfasst und kontinuierlich gespeichert. Sehr oft werden Datenlogger im Transportwesen eingesetzt (Transportdatenlogger) und messen dort kontinuierlich Werte wie Temperatur, Feuchte und Beschleunigungen. Angeboten werden zum Beispiel kleine, Miniaturdatenlogger für Temperatur und Luftfeuchtigkeit mit interner Sensorik. Die Daten werden über längere Zeiträume gespeichert und lassen sich mit dem Notebook jederzeit auslesen oder werden per Funk auf einen Server übertragen.

Depalettierer

Depalletierer werden eingesetzt, wenn Produkte, die auf Paletten angeliefert werden, automatisch von der Palette abgenommen und weiteren, Prozessen in Industrie oder Handel zugeführt werden.
Grundlage eines Depalletierers sind Handling-Roboter oder Portalsysteme, die einzelne Gebinde aus einer Lage oder ganze Lagen von der Palette abnehmen dann auf eine Förderstrecke übergeben.

DeviceNet

DeviceNet ist insbesondere im amerikanischen und asiatischen Markt und im Umfeld von Rockwell SPS-Steuerungen ein weit verbreitetes Netzwerk im industriellen Bereich. HMS Industrial Networks bietet ein großes Spektrum innovativer Lösungen zur Anbindung von Geräten und Anlagen an DeviceNet. Die  Anybus Produktfamilie umfasst embedded DeviceNet Busmodule und ComChips, Protokollkonverter, Gateways, PC-Karten und Testtools.
 

Dopplersonographie

Eine Neuheit in der Dopplersonographie bedeutet die Integration des neuen Power-M-Mode in ein Routinegerät. Durch die gleichzeitig Ableitung von bis zu 8 Sammelvolumina auf einem Schallstrahl wird eine Zeit-Tiefendarstellung realisiert. Damit lassen sich Flussinformationen aus verschiedenen Tiefen oder aus mehreren Gefäßen gleichzeitig gewinnen. Das hilft nicht nur beim Auffinden intrakranieller Gefäße, sondern kann auch zur Evaluation der anatomischen Verhältnisse genutzt werden.

Dosiersysteme

Die Hilger u. Kern / Dopag Gruppe verfügt über eine langjährige Erfahrung mit Dosiersystemen und Mischanlagen. So ist zum Beispiel das Einkomponenten-Dosiersystem in unterschiedlichen Ausführungen verfügbar. Dieses Dosiersystem basiert auf dem Einsatz einer Fass- oder einer Transferpumpe um das Material aus den Originalgebinden zu den Dosierstationen zu befördern.
Je nach Einsatzzweck kommen Ventile unterschiedlicher Baureihen und unterschiedlichen Bau – größen zum Einsatz. Diese Dosiersysteme verarbeiten Medien von niedriger bis hoher Viskosität, wie z.B. Klebstoffe, Dichtstoffe, Fette, Öle und Silikone.

Drahtziehmaschinen

Eine Drahtziehmaschine reduziert den Durchmesser bzw. Querschnitt eines Drahtes. Dazu wird der Draht mehrfach durch einen sogenannten Ziehstein gezogen, der jeweils einen geringeren Durchmesser hat als der einlaufende Draht. Den Vortrieb durch die Maschine bewirken die per Motor und Getriebe angetriebenen Ziehscheiben.
Man unterscheidet eine Drahtziehmaschine in Eisen- und Stahldraht Ziehmaschinen sowie in Ziehmaschinen für Nicht-Eisen Drähte (Kupfer, Aluminium, etc.). Aufgrund des härteren Materials bei der ersten Kategorie von Drahtziehmaschinen, sind diese baulich meistens größer und schwerer ausgeführt, als die für Nicht-Eisen Drähte. Auch die Ziehgeschwindigkeiten sind hier deutlich langsamer.

Drehgeber

TR-Electronic GmbH stellt Drehgeber und Absolutgeber in verschiedenen Varianten her. Die Drehgeber haben Vollwelle, Sacklochwelle oder Hohlwelle.
Die Standardprodukte umfassen schon ein breites Spektrum von hochspezialisierten Drehgebern, die auch umfangreiche Signalvorverarbeitung direkt in der Maschine erledigen. Darüber hinaus können die Drehgeber dank modularer Technik auf spezielle Anforderung und Einbausituation angepasst werden.

Drehmaschinen

Mit Hilfe von Wirths gebrauchten Drehmaschinen lassen sich Bearbeitungsvorgänge wie Runddrehen, Plandrehen, Gewindedrehen, Profildrehen u.s.w. an den unterschiedlichsten Werkstücken durchführen.
Um die Kunden von Wirths ständig ein vielfältiges Angebot an gebrauchten Drehmaschinen bieten zu können, kauft die Firma  Maschinen auf dem deutschen und europäischen Markt ein.
 

Druckfliessläppen

Strömungsschleifen®, manchmal auch Druckfliessläppen genannt ist ein Verfahren das sich insbesondere für präzises Entgraten und Polieren von innenliegenden Verschneidungen an komplexen Bauteilen eignet.
Die zunehmende Miniaturisierung, immer höhere Anforderungen an die Planheit von Oberflächen und Funktionskanten führen dazu, dass herkömmliche Verfahren zur Bearbeitung der Werkteile nicht mehr genügen. Beim Kanten verrunden durch Strömungsschleifen® handelt es sich um ein flächenbezogenes Entgraten welches bei konstanten Einstellparametern eine Reproduzierbarkeit des Entgratergebnisses gewährleistet.
Das MicroStream® Strömungsschleifen®, Druckfließläppen, ist ein nahezu konkurrenzloses Verfahren in der Oberflächenbearbeitung (Surface finishing oder surface polishing) welches von Micro Technica® Technologies GmbH konzipiert, weiterentwickelt, hergestellt und vertrieben wird.

Durchlaufwaagen

Durchlaufwaagen werden vorwiegend in Produktionsunternehmen für automatische Wiegeprozesse eingesetzt. Ankommende und ausgehende Waren können mit den Durchlaufwaagen verwogen werden. Behälterwaagen für durchlaufende Güter werden damit zu hochmodernen Wiegesystemen, die an Steuerungssysteme wie SPS oder PLS anbindbar sind und damit in einen automatisierten Ablauf integriert werden können.

 

Home