Feldbus

Der Feldbus wird vor allem in der Fertigungs- und Prozessautomatisierung, aber auch in der Verkehrstechnik sowie der Energieerzeugung eingesetzt. Bereits 1987 wurde eine Normierung gestartet die u. a. von Siemens, Phoenix Contact, Bosch und Möller ausgearbeitet wurde. Diese Firmen hatten das Potential der Feldbus-Technik schon frühzeitig erkannt.

Flammrohrkessel von Loos International

Flammrohrkessel sind normalerweise Großwasserraumkessel mit einem oder zwei Flammrohren. Eingesetzt werden glatte oder gewellte Flammrohre. Für eine bessere Energienutzung hat sich aus dem reinen Flammrohrkessel der heutige Flammrohr-Rauchrohrkessel entwickelt. Rauchgase durchströmen dabei zuerst das Flammrohr und danach die Rauchrohre in Ein- oder Zweizugtechnik. Flammrohr und Rauchrohre werden vom Kesselwasser umströmt.
Zum Einsatz kommen Flammrohrkessel überall dort, wo Heißwasser oder Dampf in gleichbleibend guter Qualität benötigt wird.
Loos bietet Kesselanlagen für viele Einsatzbereiche.

Fettreduktion

Über erstaunliche Erfolge berichten erfahrene Kosmetikerinnen aus der ganzen Bundesrepublik insbesondere bei Fettreduktion und Cellulite-Behandlung mit der Anwendung des neuen beautytek by medilab Verfahrens. Möglich werden diese ausgezeichneten Therapieerfolge durch den Einsatz biokybernetischer Verfahren, die die Selbstheilungskräfte des Körpers in idealer Weise nutzen. beautytek by medilab wird heute vor allem im ästhetischen/ kosmetischen Markt und zur Fettreduktion eingesetzt, da gerade dort ausgezeichnete Resultate mit diesem innovativen Konzept erzielt werden können.

Fertigungssteuerung

Die ADICOM® Feinplanung und Fertigungssteuerung ist die Executive für Ihr ERP-System:
Die vom ERP freigegebenen Fertigungsaufträge werden übernommen und auf Arbeitsgang/Arbeitsfolgeebene entsprechend ihrer Bearbeitungszeit terminlich, örtlich und quantitativ eingeplant! Somit  kann die Ressourcen- und Prozessoptimierung direkt mit den ERP-Geschäftsprozessen verbunden werden. Somit können Sie schnell, flexibel, qualitativ hochwertig UND termingerecht produzieren.

Fingerkühlkörper

Ihren Namen haben die Fingerkühlkörper auf Grund ihrer Form, die an eine Hand mit geöffneten oder gespreizten Fingern erinnert.
Diskrete elektronische Bauelemente, wie Transistoren werden in vielen elektronischen Schaltungen eingesetzt. Die Entwärmung dieser Bauteile kann einfach und gut mittels sogenannter Fingerkühlkörper erfolgen.
Normalerweise werden Finkerkühlkörper aus Aluminium gefertigt, sowohl als Druckgussteil als auch aus umgeformten Blech, aufgrund der Baueileminiaturisierung und dadurch entstehender Entwärmungsproblematik, zunehmend aber auch aus Kupfer. Unterschiedliche Größen der Fingerkühlkörper mit den daraus resultierenden unterschiedlichen Wärmeableitmöglichkeiten, ergeben beste Resultate bei einer Berücksichtigung der Einbaubedingungen in der spezifischen Applikation.

Flächenkameras

KAPPA entwickelt und produziert CCD Flächenkameras. Die KAPPA Flächenkameras, auch Matrixkameras genannt, stehen mit unterschiedlichen Schnittstellen zur Verfügung, Video, RS 422, Fire Wire, Camera Link, LVDS uvm. Die Flächenkameras sind im kompakten Gehäuse und mit abgesetztem Kamerakopf erhältlich.
Die KAPPA Flächenkameras zeichnen sich besonders durch die strapazierfähige Qualität aus. Mit resistenten konstruktiven Eigenschaften gegenüber Temperaturschwankungen, Schock und Vibration sind die Flächenkameras prädestiniert für extreme Herausforderungen.

Flüssigreagenz

In modernen Labors wird zunehmend ready-to-use Flüssigreagenz eingesetzt, um die Arbeitsabläufe zu verbessern und Anwendungsfehler zu reduzieren. Enzymatische Bestimmungsverfahren, auch kurz die Enzymatik genannt, haben sich über Jahre bei der Analyse von Lebensmitteln und Futtermitteln bewährt. Gegenüber physikalisch-chemischen Methoden zeigt die Enzymatik ihre Überlegenheit in ihrer hohen Spezifität und Sensitivität, in der Schnelligkeit und Einfachheit der Probenvorbereitung und Messung, sowie in der Präzision der Ergebnisse und den geringen Kosten. Die Firma DiaSys hat deshalb stabiles Flüssigreagenz zur Enzymatik entwickelt.

Frankiermaschinen

Frankiermaschinen tragen zur Automatisierung der Postbearbeitung in den Unternehmen bei. Ohne die Hilfe einer Frankiermaschine müssen Mitarbeiter eines Unternehmens wesentlich mehr Zeit für die Bearbeitung abzusendender Briefe aufbringen. Briefe per Hand frankieren, neue Briefmarken beim Postamt kaufen oder über die Portokosten buch führen, sind Aufgaben die Ihnen Frankiermaschinen erleichtern. Außerdem wird die Post immer mit den richtigen Werten frankiert.


Fräsmaschinen

Moderne Fräsmaschinen besitzen mehrere gesteuerte Achsen.
Mit beweglichen Fräsköpfen sind sie in der Lage Fräsarbeiten an den Werkstücke von allen fünf Seiten auszuführen.
Ältere Modelle der gebrauchten Fräsmaschinen mit festem Fräskopf haben meistens zwei Arbeitsspindeln um vertikale oder horizontale Arbeiten zu verrichten. Damit gebrauchte Fräsmaschinen in der Lage sind auch größere Werkstücke zu bearbeiten, wurden die Portal- und Bettfräsen entwickelt. Bei diesen Fräsmaschinen verfährt meistens der Tisch mit dem Werkstück.  Eine Ausnahme machen hier die Starrbettfräsmaschinen bei denen der Ständer bzw. das Portal die Verfahrwege ausführt und der Tisch nur als Auflage für das Werkstück dient.
 

 

 

 

 

 

Home